Seiten

Dienstag, 28. Februar 2012

Smarties Kekse



Heute habe ich ein einfaches Rezept für euch um Kinder glücklich zu machen :-)
Kleine, handliche, mundgerechte, lustig - bunte Smarties Kekse!
Ich habe dafür mein Hussarenkrapfen Rezept genommen und die Marmelade einfach durch Smarties ersetzt.

Ihr braucht:

  • 100g weiche Butter
  • 60g Zucker
  • 1 Päckchen Vanille Zucker
  • 2 Eigelb
  • 160g Mehl
  • 50g gemahlene Mandeln
  • Smarties

Los gehts:
Die Butter, den Zucker, den Vanille Zucker und die 2 Eigelb schaumig rühren. Das Mehl löffelweise unterrühren. Zum Schluss noch die Madeln unterrühren. Jetzt ist der Teig zwar weich aber mit den Fingern trotzdem gut formbar.
Jetzt werden walnussgroße Kugeln geformt und je ein Smartie in die Mitte gedrückt.
Das soll dann etwa so aussehen :-)
Leider verblasst die Farbe der Smarties beim backen ein wenig, also wundert euch nicht.



Die Kekse werden auf 160 C° ca. 20 Minuten gebacken. Auskühlen lassen. Fertig!
Viel Spaß beim Backen!

1 Kommentar:

  1. Immer wieder super lecker. Machen Sie gerade fürs kindergartenfest.Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen